Prophetisches Dienen

Dieser Link hast du von einer Bezugsperson erhalten, die ich persönlich kenne. Ein prophetisches Wort ist nicht etwas, das ich "einfach so weitergebe". Darum ist dieser Link nicht öffentlich und darf nicht weitergegeben werden. Es ist mir wichtig, dass das Wort auf einen fruchtbaren Boden fällt.
 
Falls du bezüglich des Wortes Fragen oder Unklarheiten hast, bitte ich dich, dies mit deiner Bezugsperson zu besprechen.

 
Hinweis: Ein prophetisches Wort ersetzt keine Seelsorge. Personen, die sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden und/oder Psychopharmaka einnehmen, wird von einem prophetischen Wort abgeraten, oder nur mit dem Einverständnis des Psychotherapeuten durchgeführt.


Umgang mit prophetischen Worten

Ich bitte dich, alles zu prüfen und das Gute zu behalten (1. Thess. 5,21). Für Entscheidungen, die du aufgrund der gegebenen Eindrücke machst, kann ich keine Verantwortung übernehmen.

  1. Das gegeben Wort muss IMMER mit der Gesinnung Gottes und der Bibel übereinstimmen. Es muss dich nahe ans Vater Herz Gottes bringen und nicht weg von ihm.

  2. Schreibe das prophetische Wort auf. Teile und besprich es nur mit einem guten Freund, der Jesus auch kennt, und bete darüber.

  3. Das prophetische Wort ist vergleichbar mit einem Samen, der aufgehen wird.

  4. Dieser Samen braucht Pflege; deshalb umgibt dich mit Menschen, die diesen Samen bewässern und die dich unterstützten, an dem noch nicht Sichtbaren festzuhalten.

  5. Das prophetische Wort ist vergleichbar mit einem ungeborenen Baby. Dieses Baby soll nicht vor der geplanten Zeit geboren werden. Sorge dich nicht um die Zeitspanne und versuche nicht, das Wort selber zu erfüllen. Gott hat den genauen Zeitpunkt in seiner Hand.

  6. Ein prophetisches Wort lässt einen Lebensabschnitt zu einem Ende kommen und einen neuen beginnen (auch wenn dies im Natürlichen nicht sichtbar ist).

  7. Das prophetische Wort kann eine Bestätigung über die Dinge sein, die du schon weisst. Es kann aber auch eine Offenbarung über etwas Zukünftiges sein.

  8. Gott offenbart oft ein Ziel, aber nicht den Weg, der zu diesen Ziel führen wird. Sei nicht entmutigt, wenn der Weg zum Ziel steinig ist.

  9. Falls du einen Eindruck nicht verstehst, lege ihn auf's Regal.

Ablauf & Preise

Eine "prophetisches Dienen"-Session findet virtuell statt (ein Link wird dir nach der Anmeldebestätigung zugestellt), dauert 15 Minuten und kostet 30 CHF / 28 €.

Zum Ablauf:
 Bereite dein Herz innerlich auf diese Zeit vor. Ich starte direkt mit dem Prophezeien und brauche von dir keine weiteren Informationen. Das Wort wird aufgenommen und dir als mp3-Datei per Mail zugeschickt, zusammen mit einem Merkblatt "Umgang mit prophetischen Worten" (siehe oben). Ausser für die Zustellung des aufgenommenen Wortes wird deine e-Mail Adresse nicht weiterverwendet.

Leider wird die Zeit nicht reichen, um ein vertieftes Gespräch zu führen. Falls gewünscht, kannst du dich für ein Standortgespräch anmelden.